Unser Betrieb

Im Jahre 1928 wurde eine kleine Tischlerei von einem Tischlermeister namens
Raue gegründet. In den folgenden Jahren wurde umgebaut und angebaut, so dass
eine große Tischlerei mit extra Bank und Maschinenraum entstand.

Nach Jahren schwerer Arbeit übergab er die Firma an den bei ihm arbeitenden
Tischlermeister Paul Danneberg. Dieser führte den Betrieb bis 1958 weiter. In
diesem Jahr gab er sein Amt an den Meister Albert Reimann ab, der lange Jahre
seine rechte Hand war.

 

Von nun an hieß es –Tischlerei Reimann-. Albert Reimann konnte die Firma 1982 solz an seinen Sohn Kurt Reimann übergeben. Die Tischlerei und das Bestattungshaus wurden durch Kurt Reimann erfolgreich weitergeführt. Auch er hat die Tischlerei 2008 an seinen Sohn übergeben. Jetzt arbeiten wir in der dritten
Generation und haben 2008 unser 50-jähriges Firmenjubiläum gefeiern.

 

 

Tischlerei & Bestattungshaus Matthias Reimann ist ein traditionsreicher Tischlerbetrieb, der mit der Zeit geht. Seit Bestehen unseres Unternehmens sind wir stolz auf unsere zahlreichen zufriedenen Kunden und stets bestrebt, Ihre Wünsche so weit wie möglich umzusetzen und geben dafür jeden Tag aufs Neue unser Bestes.

Langjährige Erfahrung im Holzbau und vielseitige Lösungsmöglichkeiten, technisch anspruchsvolle Aufgaben, Planung und Realisierung ebenso wie ökologisch einwandfreie Qualität bieten wir Ihnen in unserem Betrieb.

 

Kontakt

Matthias Reimann

Telefon: +49 3377 302333

Fax:      +49 3377 302301

Handy:  +49 173 6328409

E-Mail: MaRei-Reimann@web.de

Sie haben Fragen?

Tischlerei & Bestattungshaus MaRei

Matthias Reimann
Berliner Chaussee 3
15806 Zossen

 

Telefon:  +49 3377 302333

Fax:        +49 3377 302301

Handy:    +49 173 6328409